Neubau einer Doppelhaushälfte in Grötzingen am Knittelberg für Familie Hammer

„Am Anfang hatten wir ein wunderschönes Baugrundstück, aber keine Pläne für ein Haus. Wir gingen zu mehreren Architekturbüros, die uns immer wieder nur Standardhäuser entwurfen, da die Bauvorgaben angeblich extrem bemessen waren. Durch einen netten Zufall kamen wir zu Frau Hetzel. Und das war unser Glück.

Unsere Vorgaben an sie waren genau auf 5 Punkte konzentriert und ansonsten sollte Sie uns nur ein wunderschönes Zuhause bauen. Wie durch Zauberhand verstand es Frau Hetzel, ein Traumhaus mit extrem viel Ideen und Novi zu planen. Sie war von Anfang an mit Herz und Seele dabei, ohne den Kopf zu verlieren. Sie plante mit uns, rechnete und verstand es mit Geschick Behörden, Handwerker und Zahlen im Griff zu halten. Sie ließ uns keinen Moment allein und begleitete uns zu allen Musterungen (auch für Möbel). Da wir ihr in der Gestaltung und Planung freie Hand ließen, ist unser Haus vom Keller bis zum Dachboden stimmig, harmonisch und ihre Handschrift. Selbst beim Einzug beriet sie uns bei der Auswahl von Bildern und Accessoires. Man spürt von Anfang an, dass es ein „Kind“ von ihr ist und dass sie erst loslässt, wenn es „laufen“ kann.

Sie ist keine Architektin, der es nur um ihre Rechnung geht, sondern um die bezahlbare Verwirklichung der Träume der Bauherren mit ihrer ganz persönlichen Note. Da wir geschäftlich extrem viel eingespannt sind, übernahm Frau Hetzel die komplette Bauphase und darüber hinaus noch mehr. Selbst das Richtfest wurde von ihr geplant und organisiert. Wenn man sich für Frau Hetzel entscheidet, dann bekommt man das Wohlfühl-Sorglos-Paket.“

Familie Hammer